Biatain Alginate

Biatain Alginate Verpackung

Exzellente Absorption für die Reinigung von Wunden und Wundhöhlen

Biatain Alginate ist ein Alginatverband für mittelstark bis stark exsudierende, fibrinös belegte Wunden geeignet.Biatain Alginate besteht zu 85% aus Calciumalginat und zu 15 % aus hydrokolloider Carboxymethylcellulose (CMC). Die weiche und gut applizierbare Materialkombination passt sich optimal den Konturen an und kann ein 18-faches ihres eigengewichtes an Flüssigkeit aufnehmen und verfügt über eine exzellente Absorption.

Die verwebte Materialstruktur bildet durch Inonenaustausch in Verbindung mit dem absorbierten Exsudat ein kohäsives Gel, das die Wunde feucht hält und Wundsekrete sowie Gewebetrümmer aufnimmt und sicher einschließt. Das feuchte Wundmillieu und die natürliche Reinigungsfunktion können den Heilungsprozess insbesondere auch bei fibriösen Wunden Fördern.

Durch die Materialkombination kann Biatain Alginate länger auf der Wunde verbleiben, wodurch weniger Verbandswechsel nötig sind, was einen kosteneffizienten Einsatz ermöglicht. Darüber hinaus zeichnet sich diese Materialkombination durch eine schnelle lokale Absorbtionund durch ein gutes Retentionsvermögen aus. Das Risiko einer Mazeration der Wundumgebung wird wirksam vermindert.

Durch das besonders weiche und gut formbare Material passt sich der Alginatverband auch an unebenen Wundgrund an. Durch die verwebte Materialstruktur ermöglicht das Gel ein einfaches, atraumatisches Entfernen des Verbandes in einem Stück, ohne Rückstände in der Wunde zu belassen.

Artikel Nr Verbandgröße in cm Inhalt Form Stück pro VE zu Favoriten
37053 5 x 5 10
3715 15 x 15 10
3705 5 x 5 30
3710 10 x 10 10
3740 3 x 44 cm 5

Preise, aktualisiert am: 18.02.2020